ACHTUNG!

Während der Wintersaison (15. Oktober 2016 – 15. März 2017) haben sowohl die Touristeninformation im Berliner Tor, als auch die Dauerausstellung in den Kasematten der Bastion Philipp geschlossen. Eine Besichtigung der Ausstellung ist nur in Kombination mit einer Führung als größere Gruppe und nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Weitere Informationen und Reservierung unter: +48 95 752 23 60. Sie können weiterhin Informationsmaterial und Literatur im Büro des Museums (ul. Graniczna 1 – ehem. Grenzschutzgebäude, 1. OG) während unserer Öffnungszeiten (Mo – Fr von 8:00 bis 16:00) erwerben.

Aktuelle Meldungen

Archäologische Ausgrabungen in Górzyca

17-11-2016 | Aktuelle Meldungen

In diesem Jahr führten wir vom 31. August bis zum 31. Oktober in Górzyca (Göritz) archäologische Sondierungsarbeiten aus. Sie hatten...

weiterlesen ...

Aktvierung unserer neuen Internet Präsenz auf Deutsch

15-11-2016 | Aktuelle Meldungen

Sie ist gestartet! Nach vielen Wochen mühseligen Übersetzens durch unsere Mitarbeiterin Julia Bork und in Zusammenarbeit mit unserem Dokumentalisten Marcin...

weiterlesen ...

Ende der Sommersaison

14-11-2016 | Aktuelle Meldungen

Hinter uns liegt eine weitere erfolgreiche Sommersaison. Zeit um diese Zusammenzufassen,  Schlüsse zu ziehen und Pläne für die Zukunft zu...

weiterlesen ...

Zeitkapsel aus 1945 in Kasematte entdeckt

14-11-2016 | Aktuelle Meldungen

In enger Zusammenarbeit mit dem Museum der Festung Küstrin realisiert der Verein Forschungsgruppe Perkun bereits schon seit vielen Jahren die...

weiterlesen ...

Kontakt

Muzeum Twierdzy Kostrzyn

ul. Graniczna 1
66-470 Kostrzyn nad Odrą

+48 95 752 23 60
biuro@muzeum.kostrzyn.pl

Öffnungszeiten

Büroöffnungszeiten
Montag – Freitag 7:30 - 15:30
Berliner Tor
im Herbst-Winter-Periode (Oktober bis März) geschlossen
Ausstellung in der Bastion Philipp
Außerhalb der Öffnungszeiten kann das Museum nur nach
vorheriger Terminabsprache und in größeren Gruppen
besichtigt werden.

Partner